San Francisco Reiseführer

Startseite
Gästebuch
Impressum
Newsletter
Presse
Sitemap
Werbung
Sehenswürdigkeiten
Raus aus der Stadt
USA Rundreisen
Quer durch die USA
Umgangsformen
Bestimmungen
Best of the city
Shop `til You Drop
Castro Street
Chinatown
Embarcadero
Fishermans Wharf
Haight Street
Market Street
Outlet Malls
Union Square
San Francisco weitere Informationen
Weitere Informationen





<<< zurück zu Fishermans Wharf                     >>>weiter zur Market Street

Wandmalerein an der Haight
Haight Street

Die Haight Street erreichen Sie leicht mit dem Bus Linie 7 oder 71 ab der Market Street Richtung Golden Gate Park . Die Busfahrt kostet 1,50 $. Bitte halten Sie passendes Geld bereit, denn es wird nicht gewechselt. Den Fahrschein können Sie noch einmal für die Rückfahrt benutzen, sofern noch keine 90 Minuten seit Fahrtantritt vergangen sind. Wenn Sie an der Endstation (Golden Gate Park) aussteigen, können Sie bequem die Haight hinunter laufen. Sie finden dort viele kleine Geschäfte und Boutiquen, die eher schrille bis schräge Hippie-Klamotten anbieten, sowie Esoterik- und Buchläden und gemütliche Cafes. Besonders beliebt sind die Second Hand Läden, die coole Klamotten zu erschwinglichen Preisen anbieten. Für meinen Geschmack macht das Shoppen in der Haight Street am meisten Spaß. Wir empfehlen Ihnen eine Nacht im Hotel Red Victorian zu buchen, denn an einem Tag werden Sie gerade eine Straßenseite bewältigen.


View Larger Map
Wenn Sie obigen Link anklicken, dann vergrössern Sie die Map mit dem + Zeichen so weit wie möglich, dann werden Ihnen alle Shops angezeigt, zu erkennen an der kleinen Handtasche. Ausgangspunkt ist Amoeba Music, dann weiter nach rechts, Richtung Haight Ashbury.

Der besondere Reiz der Haight Street ist der Mix aus wunderschönen viktorianischen Häusern, farbenprächtigen Wandmalereien, die an die Hippiezeit erinnern und skurillen Fassaden der kleinen Boutiquen.. Also Kamera nicht vergessen! Beim "people watching" werden Sie schnell feststellen, dass da einige "schräge" Vögel unterwegs sind, die Sie um Geld bitten oder einfach ein wenig small talk betreiben wollen. Keep smiling...
Die Shoppingtour zur Haight können Sie auch wunderbar mit einem anschließenden Besuch des Golden Gate Park verknüpfen.

Blue Front Cafe
Blue Front Cafe - beliebtes Cafe in der Haight...leider meist überfüllt.

Cheap Thrills

Cheap Thrills sollten Sie unbedingt besuchen...der Laden bietet viele Kuriositäten..


Amoeba MusicAMOEBA MUSIC:
Endlich auch in der Haight zu finden. Das absolut vielfältigste Angebot an gebrauchten und neuen CD´s in einer großen Halle. Geduld und Zeit mitbringen, und ein Schnäppchen winkt: 1855 Haight St. und in Berkeley, 2455 Telegraph Ave.
www.amoebamusic.com




<<< zurück zu Fishermans Wharf                     >>>weiter zur Market Street



Musik-& Buchtipp
The Sound
of San
Francisco [MAXI-CD] Global Deejays

San Francisco von Richard Sterling,
Tom Downs




Haight Street Fair: Jedes Jahr am 12.Juni